Kommentare deaktiviert für Am Samstag ist es wieder soweit.

Am Samstag ist es wieder soweit.

2016
08.23

Meine alljährliche Urlaubstour führt mich wieder mal durch Belgien und Holland. Mir fehlte in den letzen Monaten die Zeit für eine Tourenplanung in mir unbekannte Gefilde, deswegen und weil ich dort noch was nachzuholen habe, wird es wieder BeNeNoLux. Maastricht und Leuven standen schon 2014 auf dem Plan, was aus bekannten Gründen ja nicht geklappt hat. Antwerpen ist wieder dabei, hat mir sehr gefallen vor zwei Jahren. Rotterdam, Amsterdam, Enkhuizen, Ossenzijl und Groningen, und am Sonntag in einer Woche will ich in Leer wieder in den Zug Richtung Hamburg steigen.
Übernachtet wird wieder größtenteils privat bei Gastgebern von Vrienden op de Fiets. War etwas mühsam dieses Mal, überall Zusagen zu bekommen. allein in Groningen haben mir 8 Leute abgesagt. Die beiden Adressen in Belgien hatte ich 12 Stunden nach der ersten Mail klar. Von den Niederländern hatte ich erst nach 5 Tagen eine erste positive Rückmeldung. Sind da noch Ferien?
Für den Gepäcktransport hab ich mal was in Richtung Bikepacking gewählt. Letztes Jahr hatte ich ja nur eine Hecktasche, das reichte für 9 Tage. Allerdings hatte ich da eine 48-Stunden-Geburtstagsparty-Pause drin mit der Gelegenheit, alles zu waschen. Das ist dieses Jahr nicht möglich, deshalb sind noch zwei Seitenrollen dazu gekommen. Einfach Schlitze für die Riemen in den Sitz gefräst, schon hat man zwei mal 6 Liter extra. Zusammen  mit der neuen Hecktasche sind das ca. 25 Liter, das reicht dicke, wenn man kein Campingzeug braucht.


Am Rad hat sich nicht viel geändert. Eine Getriebenabe ist rein gekommen und der Forumslader ist in eine Box in Lenkernähe gewandert. Das Setup läuft schon seit ein paar 100km problemlos, ich erwarte da unterwegs keine Überraschungen.
Die Navigation wird nun endgültig vom Smartphone übernommen, das Garmin kommt nur als Backup mit. Auch das läuft so schon seit mehreren Monaten sehr gut, mit LocusPro, Brouter und diversen anderen Tools komme ich mittlerweile gut klar.
So, falls ihr nix besseres vorhabt, wünscht mir gutes Wetter und schaut die nächsten Tage mal hier vorbei.